Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
 
 
Ein Dorf zum Daheimsein
1
Ein Dorf zum Daheimsein
2
Ein Dorf zum Daheimsein
3
Ein Dorf zum Daheimsein
4

Kunststoffe

  • Kunststoffe
  • Sammeln von Kunststoffen und Kunststoffverpackungen

    Kunststoff wie z.B. PP, PVC und PE ist ein Erfolgsmaterial und wird vielseitig verwendet.
    Für die Wiederverwertung braucht es jedoch grosse Mengen an sauberen, sortenreinen Kunststoffen, was zum Teil aus Industrie und Gewerbe, Spitälern und der Landwirtschaft der Fall ist, nicht aber aus Haushaltungen. Grosse Mengen an sortenreinem Kunststoff fallen hingegen beim PET an, bei dem der Handel zur Rücknahme verpflichtet ist, vgl. unter PET.
    Kunststoffe aus Haushaltungen können im Bauamt deponiert werden, aber nur in den speziell vorgesehenen Sammelsäcken, welche bei der Post bezogen werden können (Fr. 3.50 / Sack aber nur in Rollen à 10 Säcke).

    Gesammelt werden Abfälle getrennt nach dem Leitsatz: Wenn sie zu einer kleineren Umweltbelastung führen als die Entsorgung und die entsprechende Neuproduktion des Produktes. Zudem braucht es genügend Absatzmärkte für die Produkte aus dem Rezyklat.

     

    Infos zu Kunststoffen und Kunststoffverpackungen
    Tipp

    Billige Wegwerfprodukte und unnötige Verpackungen vermeiden!

2014. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.