Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
 
 
Ein Dorf zum Daheimsein
1
Ein Dorf zum Daheimsein
2
Ein Dorf zum Daheimsein
3
Ein Dorf zum Daheimsein
4

Stellenangebote

Gemeindegärtnerin / Gemeindegärtner 100 % gesucht

28.02.2019

Wir sind eine Gemeinde mit rund 7‘800 Einwohner. Für unser Bauamt (Bereich Gärtnerei) suchen wir per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine(n) Gemeindegärtnerin / Gemeindegärtner 100 %

Aufgabenbereich
Das Arbeitsspektrum ist breit gefächert und umfasst Aufgaben in den Bereichen:
• Unterhalt und Pflege der Friedhofanlage und -Gebäude, inkl. Bestattungen und Grabanpflanzungen
• Unterhalt und Pflege der gemeindeeigenen Rabatten und Pflanzentröge sowie allgemeine Gärtnerarbeiten im Bereich von öffentlichen Anlagen, Grünflächen und Gebäude der Gemeinde
• Unterhalt und Pflege von Bäumen, Hecken und Sträuchern
• Unterhalt Fahrzeuge, Maschinen und Geräte
• Mithilfe bei der Um- und Neugestaltung der Arbeitsplätze sowie Instandhaltung des Bereichs Betriebsmaterial
• Mithilfe in den Gemeindewerken, Unterhalt Fahrzeuge, Maschinen und Geräte
• Bekämpfung von Wespennestern und Neophyten
• Allgemeiner Winterdienst mit entsprechender Einsatzbereitschaft
• Piketteinsätze nach Bedarf

Anforderungen
Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner(in) EFZ Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (oder gleichwertig).
Die Stelle verlangt vielseitige Fähigkeiten/Voraussetzungen wie beispielsweise
• Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten
• Dienstleistungsorientierte und fachgerechte Ausführung der zugeteilten Aufgaben
• Führerausweis Kategorie B und BE
• Freude am Kontakt mit der Bevölkerung, Teamfähigkeit, gute Umgangsformen
• Bereitschaft für Winter- und Pikettdienst resp. unregelmässige Arbeitseinsätze

Wir bieten
• Anforderungs- und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team
• Sorgfältiges Einarbeiten in die neue Aufgabe
• Zeitgemässe Arbeitsbedingungen und Entlohnung, gute Sozialleistungen
• Angenehmes Arbeitsklima

Sind Sie an der Stelle interessiert? Dann rufen Sie uns doch einfach an. Für Auskünfte steht Ihnen Michael Reinmöller, Projektleiter Tiefbau, unter Tel. 062 855 88 33, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Foto richten Sie via Mail mit Anschrift Gemeinde Gränichen, Abteilung Bau Planung Umwelt, Michael Reinmöller, Lindenplatz 1, 5722 Gränichen an m.reinmoeller@graenichen.ch.

Gemeinderat Gränichen

2014. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.