Gemeinde Gränichen

Energiemangellage

Notfalltreffpunkt

Notfalltreffpunkt

Der Notfalltreffpunkt befindet sich in Gränichen bei der Turnhalle, Mitteldorfstrasse 22

Weitere Informationen zu den Notfalltreffpunkten finden Sie hier:
Notfalltreffpunkte Kanton Aargau

Was tut die Gemeinde Gränichen?

Der Gemeinderat hat sich mit einer allfälligen Strommangellage und möglichen Stromeinsparungen auseinandergesetzt.
Folgende Massnahmen werden umgesetzt:

  • Der Weihnachtsbaum auf dem Lindenplatz wird wie jedes Jahr geschmückt. Die Beleuchtung brennt aber nur von 17.00 - 23.00 Uhr.
  • Die Weihnachtsbeleuchtung wird nur vom Restaurant Löwen bis zur Kirche erstrahlen.
  • Der Ersatz der Strassenlampen wird durch die Technischen Betriebe Gränichen vorangetrieben. Bis voraussichtlich Ende Jahr sind die Strassenlampen westlich der Kantonsstrasse auf LED umgerüstet.
  • Geräte und Heizsysteme der Gemeinde werden bezüglich Energieeffizienz überprüft.

Der Gemeinderat ist überzeugt, dass jeder private Haushalt mithelfen kann, Strom zu sparen. Tipps und Merkblätter dazu finden Sie unten.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen