Gemeinde Gränichen

Ersatzwahl eines Mitgliedes der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025. Stille Wahl

Ersatzwahl eines Mitgliedes der Finanzkommission für den Rest der Amtsperiode 2022/2025. Stille Wahl

Nach Ablauf der Nachmeldefrist, innert welcher keine neuen Anmeldungen mehr eingegangen sind, hat das Wahlbüro, gestützt auf § 30a Abs. 2 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR), folgende Kandidatin als in stiller Wahl gewählt erklärt:

Zobrist, Gabriela, 1981, von Hendschiken AG und Lengnau BE, Schaltenmattweg 4, FDP

Am 9. Juni 2024 findet somit keine Urnenwahl statt.

Wahlbeschwerden (§§ 66 des Gesetzes über die politischen Rechte GPR) gegen Unregelmässigkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung einer Wahl sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach der Veröffentlichung des Ergebnisses dem Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Aargau (DVI), 5001 Aarau, einzureichen.

Gränichen, 13. Mai 2024


Das Wahlbüro

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen