Gemeinde Gränichen

Bald sind Sommerferien - sind Ihre Ausweisdokumente noch gültig?

Die Ferienzeit ist die schönste Zeit des Jahres. Stellen Sie rechtzeitig ihre Reiseunterlagen zusammen, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden. Haben Sie bereits kontrolliert, ob Ihre Identitätskarte oder ihr Pass noch gültig ist?

Vorgehen für die Beantragung einer neuen Identitätskarte:

  • Die Antragstellung und Identifikation erfolgt durch persönliche Vorsprache bei der Einwohnerkontrolle.
  • Kinder, Jugendliche unter 18 Jahren und Bevormundete sind durch die sorgeberechtigte Person, resp. gesetzliche Vertretung (Vormund) zu begleiten, welche sich ebenfalls ausweisen muss.
  • Die zu ersetzende Identitätskarte oder eine Verlustmeldung der Polizei sowie ein aktuelles Passfoto gemäss Fotomustertafel des Bundesamtes für Polizei (fedpol) sind mitzubringen.
  • Kosten: für Erwachsene Fr. 70.00 (Gültigkeit 10 Jahre), für Minderjährige Fr. 35.00 (Gültigkeit 5 Jahre) 

Bitte rechnen Sie ab Beantragung der neuen Identitätskarte mit einer Zustellfrist von 14 Tagen.


Vorgehen für die Beantragung eines neuen Passes:

  • Antrag beim Ausweiszentrum Aargau (via Internet oder telefonisch)
  • Für die persönliche Vorsprache zur Erfassung der biometrischen Daten ist eine vorgängige Terminvereinbarung unter 062 835 19 28 oder www.schweizerpass.ch unerlässlich.
  • Kinder, Jugendliche unter 18 Jahren und Bevormundete sind durch die sorgeberechtigte Person, resp. gesetzliche Vertretung (Vormund) zu begleiten, welche sich ebenfalls ausweisen muss.
  • Bei der persönlichen Vorsprache ist der zu ersetzende Ausweis (Pass/ID) vorzulegen oder eine Verlustmeldung der Polizei.
  • Kosten: für Erwachsene Fr. 145.00 (Gültigkeit 10 Jahre), für Minderjährige Fr. 65.00 (Gültigkeit 5 Jahre)

Es besteht die Möglichkeit, neben dem Pass auch gleich eine neue Identitätskarte beim Ausweiszentrum Aargau, Aarau, zu beantragen. Kosten für das Kombiangebot: für Erwachsene Fr. 158.00 (Gültigkeit 10 Jahre), für Minderjährige Fr. 78.00 (Gültigkeit 5 Jahre).

Die Frist für die Zustellung des Ausweises beträgt in der Regel 10 Arbeitstage ab Genehmigung des Antrages durch das Ausweiszentrum Aargau.


Wir wünschen Ihnen bereits heute erholsame und schöne Ferien.




Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen