Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
Ein Dorf zum Daheimsein
 
 
Ein Dorf zum Daheimsein
1
Ein Dorf zum Daheimsein
2
Ein Dorf zum Daheimsein
3
Ein Dorf zum Daheimsein
4

Ausländerausweis Verlängerung

  • Ausländerausweis Verlängerung
  • Einwohnerkontrolle
  • Um die Kontrollfrist der Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung verlängern zu lassen, versendet das Bundesamt für Migration und Integration eine Verfallsanzeige. Diese ist persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle abzugeben. Folgende Unterlagen müssen ebenfalls eingereicht werden:

    • Verfallsanzeige ausgefüllt und unterschrieben
    • Reisepass/Identitätskarte (wird durch Einwohnerkontrolle kopiert)

    Die Verfallsanzeige wird automatisch vom Bundesamt für Migration in Bern zwei Monate vor dem Ablauf dem Einwohner direkt zugestellt.

    Seit November 2021 erhalten sämtliche ausländische Staatsangehörige einen Ausländerausweis im Kreditkartenformat. Nach Bearbeitung des Gesuches um Verlängerung durch das Amt für Migration und Integration erhält der Ausländer ein Schreiben des Ausweiszentrums in Aarau mit einem Termin für die Erfassung der biometrischen Daten (bei Drittstaatsangehörigen) bzw. des Fotos und der Unterschrift (für EU/EFTA Bürger).


    Sobald der Ausländerausweis erstellt wurde, werden Sie diesen per Post mit Rechnung erhalten. 


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

2021. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.